Aktivitäten

1997

  • Im Jänner 1997 wurde eine Lesung mit dem in Österreich geborenen israelischen Schriftsteller Elazar Benjoetz organisiert. Thema: „Brüderlichkeit – das älteste Spiel mit dem Feuer“.
  • Im Oktober 1997 organisierten wir eine gut besuchte Podiumsdiskussion mit dem Thema: „Vergessene Namen – verdrängte Vergangenheit“.
  • Im November 1997 haben wir, anlässlich des Judenpogroms November 1938, wiederum eine Gedenkwanderung durchgeführt. Eine Broschüre mit Texten aus Zeitungen, Gerichtsakten, Briefen sowie Interviews mit Zeitzeugen wurde bei dieser Gedenkwanderung aufgelegt.
login